Trolley

Meinrad C. Perler

Geschichte

Meinrad C. Perler, der Gründer vonAgriloro SA, hatte schon immer einen starken Bezug zur Landwirtschaft. Der Sohn von Landwirten ist im Kanton Freiburg geboren und aufgewachsen und zog im Alter von 25 Jahren nach Ticino , um einen anderen Beruf auszuüben. 1981 beschloss er, das "Tenimento dell'Ör" in der Gemeinde Arzo zu erwerben und kehrte damit zu seinen Ursprüngen zurück. Das Weingut ist sehr alt und wird bereits in Dokumenten aus dem 18. Jahrhundert als eines der wichtigsten Weingüter im Mendrisiotto erwähnt.

Seit seiner Übernahme hat das Weingut einen Weg der weinbaulichen Erneuerung eingeschlagen, der sich zunächst an der regionalen Weinbautradition orientierte, dann aber zunehmend von der Experimentierfreude und Innovationskraft von Meinrad C. Perler im Laufe der Zeit erworben hat und zu dem Reiner Zierock, ein deutscher Agrarwissenschaftler und Forscher, der mehrere Jahre an seiner Seite arbeitete und einen wesentlichen Beitrag zum weinbaulichen und önologischen Konzept der Kellerei leistete, einen großen Beitrag leistete.

Ein weiterer großer Sprung nach vorn erfolgte 2002 mit dem Kauf des Weinguts La Prella in Genestrerio, einem Ortsteil von Mendrisio. Sowohl beim Anbau der Reben als auch bei der Weinbereitung wird versucht, so weit wie möglich natürliche und respektvolle Methoden anzuwenden. Ein großer Teil der Produktion und fast alle Spezialitäten werden in Barriques ausgebaut. Im Jahr 1989 wurde in Mendrisio auch ein Reifekeller erworben, der unter den Hängen des Monte Generoso gebaut wurde.

Team

Agriloro NEW.webp__PID:4aa33306-cee7-416a-b15f-17cc6bdd6b30

Weingüter

In unseren Landgütern können Sie den Duft eines alten Landes einatmen, in dem die Traditionen und der Rhythmus der Natur noch in jeder Geste präsent sind.

Tenimento dell'Ör

Das "Tenimento dell’Ör", ein altes Weingut aus dem 18. Jahrhundert, befindet sich in Arzo, einem hügeligen Weiler der Gemeinde Mendrisio.

Die herrliche Südlage, sehr sonnig und windig, macht ihn zu einem privilegierten Ort für den Weinbau. Der Weinberg auf 460/520 m ü.d.M. hat eine Fläche von 11 Hektar, von denen 8 Hektar Weinberge sind. Das Weingut liegt am Fuße des Monte San Giorgio, der aufgrund zahlreicher fossiler und archäologischer Funde zum UNESCO-Kulturerbe gehört.

Der Weinberg wurde im Laufe der Jahre komplett umstrukturiert und mit nicht weniger als 28 Rebsorten bepflanzt.

Weinkellerei La Prella

Nach dem Umzug von Arzo nach Genestrerio konnte das Unternehmen einen erheblichen Rationalisierungssprung in der Produktion machen und wieder unter technologisch und logistisch idealen Bedingungen arbeiten.

Tenimento La Prella

Das geschichtsträchtige Gut liegt im hügeligen Teil von Genestrerio auf einer Höhe von 350 m über dem Meeresspiegel und hat eine Fläche von 23 Hektar, davon 12 Hektar Weinberge.

Dank seiner geografischen Lage und seiner weinbaulichen Besonderheiten hat das Weingut Agriloro ein hervorragendes Gleichgewicht in der Weinproduktion erreicht. Die Produktion dieses Weinguts basiert hauptsächlich auf der Rebsorte Merlot, obwohl mit der langsamen Erneuerung der Weinberge mehrere ergänzende Sorten eingeführt werden, wie Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Gamaret. Chardonnay und Sémillon sind ebenfalls vertreten.

Verkostungen

Mittag- oder Abendessen mit Verkostung im Grottino Mendrisio

In Zusammenarbeit mit einigen Catering-Unternehmen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, während der Verkostung unserer Produkte zu speisen/trinken.

Eine Mindestanzahl von 10 Personen ist erforderlich. Möglichkeit eines Abendessens im Weinberg (wetterabhängig) mit Catering-Service für mindestens 10 Personen.

Für Informationen über Verfügbarkeit und Preise kontaktieren Sie uns bitte unter +41 91 640 54 54 oder unter info@agriloro.ch